Home
Home
Home
Home
Home
SILVESTER-PARTY

DISCOBOWLING

Am 19.10. ab 20 Uhr laden wir Sie wieder zu unserem beliebten Disco-Bowling mit Schwarzlich-Action ein. DJ "E-Special" legt auf und sorgt mit amüsanten spielen für einen vergnüglichen Abend. Sichern Sie sich noch Ihre Bahn.

BOWLING IN DEN HERBSTFERIEN

Damit sich in den Herbstferien keine Langeweile einstellt, bietet das Funbowling in den Herbstferien (4.10 - 18.10 Uhr) werktags von 11 bis 13 Uhr zusätzliche Öffnungszeiten an.

 

 

JAHRESABSCHLUß 2018 UNSER FUNBOWLING HAUSLIGA

Am 18.01.2019 wurde der Hausligaabschluss 2018 gefeiert. Traditionell startet die Veranstaltung mit einer Informationsrunde. Herr Koloc stellte als Vertreter der Geschäftsführung des Sportforums den zeitlichen Ablauf zum Übergang auf eine 12 Bahnenanlage vor. Er wies auch darauf hin, dass man weiterhin alle Anstrengungen unternehmen wird, um vom reinen Spaßbowling zu einer gesunden Mischung bei der Anlagennutzung zu kommen.

Nachdem in einem sportlichen Finale die Queen und der King ermittelt wurden, erfolgte die Buffeteröffnung. Hier konnten wir erstmals die Fähigkeit des Restaurantteams bewundern und dabei in aller Ruhe in angenehmer Umgebung plaudern.

Der Tagesablauf sah nun die Siegerehrung für alle drei Ligen, getrennt nach Einzel- und Mannschaftswertung sowie für die Sonderwettbewerbe vor. Es wurden viele neue Rekorde aufgestellt. Wie im letzten Jahr erwies sich die Hartlieb- Augen0ptik GbR als großzügiger Spender von Gutscheinen für den „Cup der Sehfreude“. Insgesamt gab und gibt es mit dem Wechsel von Stahnsdorf nach Kleinmachnow kleinere Probleme, aber alle sind sich einig, dass wir als Hausliga hier eine neue, zukunftsträchtige Heimat gefunden haben.

Zum 18.01.2019 lagen bereits 31 Teammeldungen für die Hausliga 2019 vor, das beinhaltet 161 Einzelspieler.

Vor der eigentlichen Siegerehrung wurde noch einmal persönlich dem Geschäftsführer der Stahnsdorfer Bowlingbahn, Herrn Harald Kretschmer, gedankt, der diesen Übergang im Sommer mit technischer Hilfe und kontinuierlicher Information begleitete. Feierlich begrüßt wurde auch Wolfgang Walter, der das 80 Lebensjahr schon hinter sich gelassen hat, noch immer in der ersten Liga aktiv spielt und bereits am 02.05.1965 im Stadion der Metallarbeiter, dem Vorläufer des Sportforums, aktiv auf der Bohle- und Bowlingbahn war!

Bei der Siegerehrung wurden durch Frau Zielasko vom FunBowling Gutscheine für die topplatzierten Teams übergeben. Dem Restaurant danken wir für die gute Bewirtung und die Sonderpreise für die drei Sieger der jeweiligen Liegen!

Hier im Sportforum haben wir echte Partner für unsere Hausliga gefunden. Bei der Preisfindung, der Organisation des Spielbetriebes von der Infotafel bis zum Spielzettel, für alles haben wir eine gangbare Lösung gefunden.

Für die Bereitstellung der Gutscheine und die Buffetabsprachen möchten wir uns besonders bedanken!

Wir wünschen, natürlich auch aus Eigeninteresse, dem FunBowling einen optimalen Umbau im April bzw. Mai, eine glückliche Hand bei der Auswahl eines Bahntechnikers und viele zufriedene Bowlingfreunde im Jahr 2019.